Grüne Frauen laden ein zum Frühstücken

by

Zum gemeinsamen Frühstücken, Reden und Planen laden die Grünen Frauen in Hagen am Samstag, den 5.2. ab 10.30 Uhr in die Goldbergstraße 17 ein. Ziel soll auch die Planung einer Aktion zum 100. Internationalen Frauentag sein.

„Themen für Frauenpolitik gibt es immer noch genug: Frauen haben im Schnitt 23% niedrigere Löhne, es gibt sie immer noch viel zu wenig in Führungspositionen und auch in der Politik ist die Gleichstellung noch keineswegs an der Tagesordnung. Gleichzeitig erfüllt die moderne Frau alle Rollen: Sie ist berufstätig, regelt Kindererziehung und Haushalt und hat nebenbei selbstverständlich immer auf ihre attraktive und gepflegte Erscheinung zu achten“, erläutert Kreisverbandssprecherin Nicole Pfefferer. „Darüber hinaus bringt Zuwanderung eigene und neue Problemlagen mit, die auch hier in unserer Gesellschaft verarbeitet werden müssen.“

Die Grünen Frauen in Hagen laden daher zu einem Frauenfrühstück ein. In gemütlicher Atmosphäre wollen sie interessierte Frauen miteinander ins Gespräch bringen, aber auch darüber reden, welche frauenpolitischen Akzente und Aktionen in Zukunft entwickelt werden können. Als erstes steht an, eine Aktion zum 100. Internationalen Frauentag zu planen. „Wir haben uns bereits mit anderen Frauenorganisationen in Verbindung gesetzt, damit Aktionen und Termine zusammen passen und Energien gebündelt werden können“, erklären die Organisatorinnen.

Damit das grüne Frauenfrühstück keine Eintagsfliege wird, soll mit den Teilnehmerinnen über Termin und Themen für das nächste Treffen gesprochen werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: