Kontakt zu Partnern in Smolensk eingefroren

by

Es herrscht absolute Eiszeit zwischen Hagen und Smolensk. Während seit Ausbruch des Ukraine-Feldzugs die Gesprächsdrähte zwischen Deutschland und Russland nahezu gekappt sind und in den Moskauer Medien bereits der Einmarsch in Berlin diskutiert wird, gibt es zwischen Volme und Dnjepr inzwischen gar keine Verbindung mehr, skizziert Peter Mook, Städtepartnerschaftsbeauftragter im Hagener Rathaus, die aktuelle Situation. (…)

Die Partnerschaft zu Smolensk, die bereits seit 1985 besteht und zu den ersten kommunalen Verbindungen dieser Art zu einer Stadt in der ehemaligen Sowjetunion zählte, gehörte bis zuletzt zu den vitalsten Verbindungen im Reigen der sechs Hagener Kommunal-Allianzen. (…)

Quelle: wp.de (Bezahlschranke)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: