ADFC lobt neue Strecken durch die Innenstadt

by

Es sind zwar eher kleine Ausbauschritte, wenn man bedenkt, dass das 206 Seiten lange Radwegekonzept, das das Büro „Planungssocietät“ Ende 2018 für Hagen vorgelegt hat, deutlich mehr Maßnahmen umfasst und bis zum Frühjahr dieses Jahres gerade einmal rund fünf Kilometer an neuen Radwege entstanden sind. Aber es gibt welche. So zumindest sehen es die ADFC-Mitglieder Günther Dörn, Kathrin Heinrichs, Peter Matthias, Michael Schröder und Jürgen Henning. (…)

Quelle: wp.de (Bezahlschranke)

Eine Antwort to “ADFC lobt neue Strecken durch die Innenstadt”

  1. Michael Ebenfeld Says:

    Ernsthaft? Ihr seit damit einverstanden? Was die Stadt da immer baut ist doch lächerlich. Ein bißchen hier und ein bißchen da. Früher hat man vorne angefangen und hinten aufgehört. Und nicht zwischendurch mal ein paar Leute zufriedengestellt. Einfach lächerlich. Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: