Museums-App fürs Freilichtmuseum

by

App FreilichtmuseumBeim Rundgang werden die einzelnen Häuser mit ihren Werkstätten vorgestellt. Foto: Stefanie Voss.

Pünktlich zu den Sommerferien gibt es die neue App für das Smartphone aus dem LWL-Freilichtmuseum in Hagen. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat die Anwendung fürs eigene Mobiltelefon unter anderem auch mit Hagener Bürgern unterschiedlicher Altersgruppen die Museums-App entwickelt.

Dieser digitale Museumsführer für die Hosentasche bietet abwechslungsreiche Informationen zu allen Werkstätten des Museums. Fotos, Videos und Audios liefern Einblicke in das Museum und die Geschichte von Handwerk und Technik in Westfalen-Lippe.

Wer zum Beispiel wissen möchte, was eine Treibriemenwerkstatt ist oder was es hier mit dem Blaumachen auf sich hat: Die App liefert Antworten. Spiele, virtuelle Postkarten sowie die Möglichkeit, sich als „Mäcki“, der Museumskatze, fotografieren zu lassen.

Für Gäste, die zum ersten Mal ins LWL-Freilichtmuseum kommen, sind zwei spezielle Touren zusammengestellt. Auch an barrierearme Wege ist gedacht: Werkstätten ohne Stufen oder Treppen, die von Rollstuhlfahren bequem besucht werden können, lassen sich vor dem Besuch des Freilichtmuseums herausfiltern und gezielt ansteuern.

Ebenso ist der Veranstaltungskalender in der App enthalten, und die Termine können direkt in den eigenen Smartphone-Terminkalender geladen werden.

In den App-Stores ist die kostenfreie Anwendung schnell unter „LWL-Freilichtmuseum Hagen“ zu finden. Idealerweise wird die App zuhause geöffnet und das Offline-Medienpaket heruntergeladen. Im Museumsgelände gibt es zwar bisher noch kein flächendeckendes WLAN, die App kann aber auch im Eingangsbereich des Museums heruntergeladen werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: