„Kulturcafé“ im Theater Hagen

by

Joseph Trafton und Christina BrüggemannDie dritte Kulturcafé-Veranstaltung in dieser Spielzeit findet am 16. Januar 2022 um 15.00 Uhr im Theatercafé (Theater Hagen) statt. Der Eintritt dazu ist frei, eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Generalmusikdirektor Joseph Trafton und Konzertdramaturgin Christina Brüggemann (Foto: Leszek Januszewski) laden bei Kaffee und Kuchen zu einem musikalischen Gespräch in lockerer Atmosphäre ein.

Der Januar steht mit der Premiere von Béla Bartóks Oper „Herzog Blaubarts Burg“ und seinem Ballett „Der wunderbare Mandarin“ sowie mit der Aufführung des „Konzerts für Orchester“ im 5. Sinfoniekonzert ganz im Zeichen dieses besonderen Komponisten, weshalb die Veranstaltung sich ausgiebig diesem ungarischen Künstler widmet und ihn und sein Werk informativ und facettenreich vorstellt.

Kostenfreie Karten sind an der Theaterkasse erhältlich bzw. unter Tel. 02331 / 207-3218 und per Email (theaterkasse@stadt-hagen.de) reservierbar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: