Hagens CDU-Chef Purps blickt auf die Wahlen und seine Partei

by

Drei Wochen nach der wenig glorreichen Bundestagswahl, bei der die CDU in der Wählergunst einen historischen Tiefpunkt erreichte, und zwei Wochen vor dem Aufarbeitungsgipfel der CDU-Kreisvorsitzenden in Berlin hat sich der Hagener Parteichef Christoph Purps den Fragen der Stadtredaktion gestellt. (…)

Quelle: wp.de

Anmerkung: Die Quintessenz des fast einseitigen Interviews – in des Großen Vorsitzenden eigenen Worten:

Sicherlich müssen noch ein paar Details aufgearbeitet werden, und wir werden in der Analyse auch in die einzelnen Stimmbezirke gucken.

Ich habe am Ende noch keine abschließende Analyse dafür …

… kann ich hier noch keine klare Aussage vorwegnehmen.

Natürlich muss es eine schonungslose Analyse (…) geben.

… kann ich mich zu dieser Frage abschließend gar nicht äußern.

Da müssen wir erst mal noch abwarten.

Das werden wir hier in den Gremien vor Ort noch diskutieren müssen.

Wir haben das im Gegensatz zu anderen Kreisen bisher noch nicht gemacht.

Klare Antworten dagegen in der Info-Box:

Filet oder Vegetarisches?
Fisch.

Sandstrand oder Almhütte?
Almhütte, weil ich den Aktivurlaub favorisiere. Der Sandstrand mit Cocktail ist nicht meine Welt.

2 Antworten to “Hagens CDU-Chef Purps blickt auf die Wahlen und seine Partei”

  1. Allan Qutermain Says:

    Auch 3 Wochen nach der Wahl hat es die hiesige CDU immer noch nicht geschafft, Trupps auf die Beine zu stellen, die

    ihre Plakate an den Laternenmasten herunter holen.

    Wenn man dann noch den Müll sieht, den einige Zeitgenossen in den Grünstreifen hinter lassen haben, könnte man auf die Idee kommen, dass ganze läuft unter dem Motto,

    „Unser Dorf soll schöner werden. „

  2. KranichMuss Says:

    Er war aber schon so ehrlich, dem anderen großen Vorsitzenden, Armin, – wenn auch nur auf Landesebene – exzellente Superarbeit als Ministerpräsident zu attestieren. Und meinte damit wohl die erfolgreiche Beteiligung des Landes an der Altschuldenregulierung der Kommunen.
    Ebenso frappierend die Bestätigung des gelebten christlichen Menschenbildes der €DU.. .
    Ein weiteres Mal eines der beliebten knallharten WP – Interviews mit unvermeidlich standardisierten Infobox-Fragen (weil es witzig wirkt..)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: