Fußverkehr braucht endlich auch in Hagen stadtweit einen Plan

by

Die Mitglieder der Ortsgruppe Hagen des FUSS e.V. – Fachverband Fußverkehr Deutschland werden gemeinsam mit einem externen Experten am kommenden Samstag, den 16. Oktober 2021 von 11 bis ca. 13:30 Uhr in der Hagener Innenstadt einen „informellen Mini-Fußverkehrscheck“ veranstalten.

Dies ist ein geführter Stadtrundgang, bei dem eine Gruppe von ca. 10-15 Teilnehmenden aus Lokalpolitik und lokalen Umweltverbänden Probleme und Verbesserungspotentiale in der Fußverkehrsinfrastruktur besichtigen und diskutieren und so den eigenen Blick für den Fußverkehr schärfen werden.

Die Ortsgruppe Hagen des FUSS e.V. fordert die Ausarbeitung eines umfassenden, stadtweiten Fußverkehrskonzeptes und die Einrichtung der Stelle einer oder eines Fußverkehrsbeauftragten, die mit angemessenen Finanzmitteln im Etat unterfüttert wird.

Die Absicht, ein umfassendes Fußverkehrskonzept auszuarbeiten, ist zwar seit 2018 als Maßnahme 5.15 im Masterplan Nachhaltige Mobilität der Stadt Hagen verankert, wird aber seitdem immer weiter auf die lange Bank geschoben und nun “wegen Personalmangels” gar nicht mehr bearbeitet.

Auch die Stelle eines/einer Fußverkehrsbeauftragten wurde in der Kommunalpolitik schon diskutiert, die Idee ist aber dann auch wieder in der Versenkung verschwunden.

Dabei gibt es kaum einfachere und günstigere Maßnahmen, um die Mobilitätswende voranzubringen. Gerade im finanziell notorisch klammen Hagen werden Gehwege, Querungsanlagen und Bushaltestellen, die wir heute planen, über Jahrzehnte erhalten bleiben. Es ist essentiell, dass alle Formen der Mobilität schon jetzt mitgedacht werden.

Jedes Jahr ohne Plan für den Fußverkehr führt entweder zu Problemen, neuen Barrieren oder zu teuren Umbauten in der Zukunft, die sich die Stadt eigentlich gar nicht leisten kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: