Das Mysterium der Hagener Radwege

by

Man stelle sich vor, eine Kommune feilt im Rahmen der viel gepriesenen Verkehrswende akribisch an einem zukunftsweisenden Radverkehrskonzept, weiß aber gar nicht, welche Zweiradtrassen in der Stadt bislang schon existieren.

Undenkbar?

Keineswegs. In Hagen, so musste die Verwaltung jetzt in der Bezirksvertretung Haspe beichten, ist dieser Ausdruck peinlichster Unkenntnis bittere Wirklichkeit. (…)

Quelle: wp.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: