Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie

by

Über 17.000 Personen sind in Nordrhein-Westfalen seit dem Beginn der Corona-Pandemie an oder mit dem Coronavirus verstorben. Anlässlich einer Gedenkveranstaltung des Landes NRW für die Opfer der Corona-Pandemie werden am heutigen Mittwoch, 30. Juni, die Flaggen vor dem Rathaus auf Halbmast gehisst.

Die Gedenkstunde im Parlament steht im Zeichen des Gedenkens an die verstorbenen Personen und ihre Angehörigen sowie des Dankes an die stillen Helferinnen und Helfer. Gleichzeitig soll sie Hoffnung auf ein baldiges Ende der Pandemie schaffen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: