VHS: Holzarbeiten mit Klaus Binke

by

Mit Beil, Beitel, Holzschlegel und Raspel bildhauerisch an Holzskulpturen arbeiten: Das zeigt der Hagener Künstler Klaus Binke im Rahmen des Hagener Urlaubskorbes am Freitag, 3. Juli, zwischen 19 und 21 Uhr in der Kooperative K, Karlstraße 26, in Haspe. Vor Ort zeigt Klaus Binke (Foto: Birgit Andrich) auch die Atelierräume der Kooperative K.

Alle Teilnehmer bringen bitte ein kleines Schälmesser mit, da sie auch selbst mit Holz arbeiten werden. Bei Interesse kann ein Wochenend-Workshop für Holzbildhauerei zu einem späteren Zeitpunkt vereinbart werden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine vorherige Anmeldung unter E-Mail klaus.binke@gmx.de oder unter Telefon 015168157804 notwendig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: