Abgesagt – Kein „Vielfalt tut gut“-Festival

by

Es wird am 20. Juni still bleiben im Park vor dem Allerwelthaus: Das interkulturelle „Vielfalt tut gut“-Festival muss wegen der Coronakrise ausfallen. Foto: Archiv Allerwelthaus.

Mit großem Bedauern muss das Organisationsteam das „Vielfalt tut gut“ Festival am Samstag, 20. Juni, im Dr.-Ferdinand-David-Park absagen. Das interkulturelle Festival konnte in der Vergangenheit immer wieder zeigen, wie bunt und vielseitig die Hagener Bevölkerung ist. Es ist ein Beweis für die Bereicherung, die unterschiedliche Kulturen für unsere Stadt bedeuten.

Angesichts der Coronakrise können die Veranstalter die Sicherheit aller Beteiligten sowie des Publikums nicht garantieren und sehen sich leider gezwungen, das beliebte Festival abzusagen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: