Hagens Altschulden: Berlin ist für Kämmerer keine Reise wert

by

(…) Wenig erbauliche Nachrichten brachte Finanzdezernent Christoph Gerbersmann von einem Altschuldengipfel in Berlin mit. Zwar habe es in der Hauptstadt von allen Seiten Zustimmung gegeben, sich an einer Lösung beteiligen zu wollen. Allein der Bund gab, neben den Ländern, für 50 Prozent der Außenstände eine Finanzierungszusage. „Allerdings blieb offen, wer den ersten Schritt macht“, beklagte Gerbersmann. „Einer wartet auf den anderen, die weiteren Schritte sind offen – das ist nicht so konkret wie erhofft.“

Quelle: wp.de (Bezahlschranke)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: