Haus Busch vor dem Aus?

by

Trägerverein des Journalistenzentrums in Insolvenz

Der Träger des Hagener Journalistenzentrums Haus Busch, der Verein für Zukunfts-Qualifikation e.V., ist offenbar am Ende. Nach Angaben des zuständigen Amtsgerichts Hagen läuft ein Insolvenzeröffnungsverfahren. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde gestern der Fachanwalt für Insolvenzrecht Hassan Ben Djemia aus Herdecke bestellt.

Seit 1974 residiert das Deutsche Institut für publizistische Bildungsarbeit im Haus Busch. In dem Institut werden Journalisten in Kurzzeitkursen aus- und weitergebildet. Bereits 2005 stand das Journalistenzentrum schon einmal vor der Insolvenz. Danach übernahm der gemeinnützige Verein die Trägerschaft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: