Mieterverein Hagen erhebt schwere Vorwürfe gegen Altro Mondo

by

Nach den Groß-Kontrollen in Mietshäusern von Altro Mondo übt der Mieterverein Hagen harte Kritik: Mängel würden über lange Zeit nicht beseitigt. (…)

So sei etwa der mit Wasser vollgelaufene Keller und die damit einhergehende unerträgliche Geruchsbeeinträchtigung in der Mozartstraße in Elsey über Wochen nicht angegangen worden, obwohl die Mängel bei dem Unternehmen längst angezeigt gewesen seien.

Auch verstopfte Abflussleitungen seien in Altro-Mondo-Immobilien in Hagen über Wochen ignoriert worden, Aufzüge seien teilweise über Monate außer Betrieb gewesen oder nur notdürftig repariert worden, so dass der nächste Ausfall bereits vorprogrammiert gewesen sei. „Heizungsausfälle sind vielfältig zu verzeichnen. Selbst nach Erwirkung von rechtskräftigen gerichtlichen Titeln wird nichts unternommen“, so Stefan Wintersohle. Anfragen zu den Erläuterungen zu Nebenkostenabrechnungen seien gänzlich unbeantwortet geblieben. „Diese Aufzählung ließe sich noch beliebig fortsetzen“, so der Anwalt. (…)

Quelle: wp.de

Eine Antwort to “Mieterverein Hagen erhebt schwere Vorwürfe gegen Altro Mondo”

  1. drhwenk Says:

    so, so, die lokalpresse als geldeinteiber

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: