Vorwurf: Klima-Bewegung in Hagen soll unterwandert sein

by

Ein unerwünschter Auftritt in Hagen, dann eine Behauptung: Die MLPD glaubt, dass die Bewegung „Fridays for future“ unterwandert sei. (…)

Quelle: wp.de 

Anmerkung: Es ist immer wieder erstaunlich, welch breiten Raum das Einheitsblatt der stalinistischen Familiensekte und ihren Vorfeldorganisationen einräumt. Regelmäßig erscheinen Terminhinweise und Beiträge zur „Montagsdemo“, einer Ansammlung einer Handvoll Leute vor dem Kaufhof, der „Frauengruppe Courage“ und dem Hohenlimburger Zirkel „No Monstertrasse“ in der WPWR.

Die jetzige Attacke gegen die Friday-for-Future-Bewegung erhielt prompt Beifall von der AfD, die zur Untermauerung auf einen Beitrag in der Rechtsaußen-Postille Junge Freiheit verlinkte, in der ähnliche verschwörungstheoretische Ansätze gepflegt werden, wie sie die MLPD zum Besten gibt („Wer steckt hinter Fridays for Future?“). Rechtsextreme und Stalinisten – die Querfront erlebt fröhliche Urständ.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: