Sanierung des Lennebades Hohenlimburg kostet viele Millionen

by

Eher zurückhaltend hat der Hagener Haupt- und Finanzausschuss die Idee diskutiert, das Richard-Römer-Lennebad mit Hilfe von Fördermitteln aus dem Bund-Länder-Investitionspakt „Soziale Integration im Quartier“ zu sanieren. (…)

„Da eine Grundsanierung nicht aus Eigenmitteln der Stadt möglich ist, ist dieses Förderprogramm die letzte Chance, das Bad zukunftsfähig zu machen“, betonte CDU-Fraktionschef Stephan Ramrath. Zusammen mit Hans-Dieter Fischer (CDU) und Werner König (SPD) wies er zudem darauf hin, dass es vordringlich darum gehe, die Hagener Kinder alle schwimmfähig zu machen. (…)

Quelle: wp.de

Anmerkung: Bereits im Februar 2019 – spät genug – ereilte die Gremien folgende Beschlussvorlage: „Der Rat der Stadt Hagen beauftragt die Verwaltung (…) einen Förderantrag für das Richard-Römer-Lennebad im Förderprogramm des Bund–Länder-Investitionspakts „Soziale Integration im Quartier“ anzumelden.“ Aber, Hagen wäre nicht Hagen: Obwohl seit Jahren über dem Bad das Damokles-Schwert einer Schließung baumelt, wurde die Nummer wieder auf die lange Bank geschoben. Verantwortlich: die Politik.

Selbst nachdem der Kuchen für das laufende Jahr bereits verteilt war (und Hagen nichts abbekommen hatte), beschloss der Rat in der letzten Sitzung vor der üppig bemessenen Sommerpause bei einer einzigen (!) Gegenstimme: „Die Beratung des Tagesordnungspunktes wird (…) vertagt auf die Sitzung des Rates am 26.09.2019.“ So als ob nichts gewesen wäre. Nach hinten ist also nach Ansicht unserer ach so weisen Entscheider auch weiterhin reichlich Luft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: