Brücken-Kollaps droht: Hagen rennt die Zeit davon

by

Die Situation rund um die maroden Hagener Brücken wird immer brisanter: Bei weiteren gutachterlichen Untersuchung hat sich jetzt herausgestellt, dass die ebenfalls von Spannungsrisskorrosionsproblemen befallene Eckeseyer Brücke, die im Bereich des Hauptbahnhofes über 18 Gleise führt, ohne vorheriges Ankündigungsverhalten nachgeben könnte. Sollte dieser Fall eintreten, müsste das zentrale Infrastrukturbauwerk nicht bloß umgehend für den Straßenverkehr gesperrt werden, sondern Hagen würde über Nacht auch zum Sackbahnhof, weil unter dem Betongiganten keine Züge mehr rollen dürften. Hinzu kommt, dass die Arbeitsamtsrampe inzwischen so baufällig ist, dass sie mit der Eröffnung der Bahnhofshinterfahrung zum Jahresende 2019 auch für den Autoverkehr gesperrt werden muss. (…)

Quelle: wp.de (Bezahlschranke)

Anmerkung: Ein weiterer Grund, endlich eine Mobilitätswende anzugehen, die diesen Namen wirklich verdient.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: