Konsequentes Brachflächenrecycling gefordert

by

Grüne nehmen Stellung zum Regionalplanentwurf

Im Rahmen des Beteiligungsverfahrens zum Regionalplanentwurf hat die grüne Ratsfraktion eine eigene Stellungnahme erarbeitet und an die Regionalplanungsbehörde beim RVR weitergeleitet.

Inhaltliche Eckpunkte sind:

  • Konsequentes Altlasten- und Brachflächenrecycling in der Gewerbeflächenentwicklung sowie Leerstandsmanagement in der Entwicklung von Siedlungsbereichen, daher auch :
  • Ablehnung der von der Stadt neu beantragten Gewerbeflächen außer Herbeck. Das betrifft Auf dem Hühnerkamp, Grundschötteler Straße, Röhrenspring, Staplack und Haßley
  • Ablehnung der  bereits im Entwurf vorgesehenen Flächen Böhfeld, Sauerlandstraße und Kuhweide
  • Ablehnung der im Entwurf vorgesehenen Wohnbauflächen Dünningsbruch, Großer Kamp und Emst IV
  • Aufnahme der ursprünglich von der Verwaltung vorgeschlagenen Windkraftvorrangzonen, soweit nicht im Einzelnen Artenschutzbelange berührt sind.

Da im Rat nicht differenziert einzeln abgestimmt werden konnte, musste die grüne Fraktion die städtische Stellungnahme im Ganzen ablehnen. Die grüne Stellungnahme enthält daher auch diejenigen Punkte aus dem städtischen Entwurf, die wir mittragen. Dies sind z.B. die Aussagen zu Abgrabungsflächen, Freizeit- und Erholungsflächen an den Ruhrseen, Vogelschutzbereichen sowie ÖPNV.

Stellungnahme der Grünen zum Entwurf des Regionalplans Ruhr (pdf)

2 Antworten to “Konsequentes Brachflächenrecycling gefordert”

  1. 123lustig123 Says:

    Jetzt ist es aber genug Werbung für die Grünen. Es ist bekannt das einer, seit einigen Wochen, bei den Grünen Mitglied ist aber der doppelwacholder wird nicht wirklich glaubwürdig wenn immer die Grünen verteufelt werden und nun über den Klee gelobt werden.
    Die Grünen in Hagen sind sehr CDU und FDP Freundlich…. Sieht man bei Abstimmungen..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: