Konzertausfall: The Sephardics

by

Das für heute um 19:30 Uhr im Kulturzentrum Pelmke geplante Konzert der Gruppe Sephardics muss krankheitsbedingt leider auf einen anderen Termin verschoben werden.

Und so blasiert reagiert das Hagener Einheitsblatt auf die Bitte, auf den Konzertausfall hinzuweisen:

Lieber Herr XXX,

das ist wirklich ärgerlich, dass die Sängerin gestern noch gesund war und heute total krank.
Für ein anderes, völlig unschuldiges Ensemble ist es noch viel ärgerlicher, denn der Platz für die Absage vernichtet ja zeilenmäßig den platz für eine Ankündigung.
Bitte informieren Sie uns künftig nur über professionelle Gruppen.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Monika Willer
Kulturredaktion
Westfalenpost

In der heutigen Ausgabe dieses Blattes wurde so glücklicherweise nicht der „Platz vernichtet“ für „professionelle Gruppen“ wie den Vorhaller Schützenverein („Vergleichsschießen der Hagener Könige“) oder „Bastelangebote am Kuhlerkamp“. Nicht zu vergessen die Ordensverleihung durch Dietmar Thieser an die Hasper Brauchtumsvereine.

Advertisements

Eine Antwort to “Konzertausfall: The Sephardics”

  1. hansimäuschen Says:

    Der ( Riesen ) Platz für die Absage vernichtet… Tja, wofür WP-Platz nicht nicht alles herhalten muß… .
    Schon zuvor fiel auf, wie sehr Frau Willer im Kulturbereich in den tiefsten Tiefen der Kunst wühlt und gleichwohl noch oberhalb von Erhabenheit engelgleich über den Dingen schwebt, alles professionell.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: