Kulturzentren in Hagen brauchen Planungsssicherheit

by

Wie geht es mit den Kulturzentren weiter? Werden die Zuschussverträge für die freien Zentren verlängert? Fragen, die gestern die Mitglieder des Kultur- und Weiterbildungsausschusses (KWA) beschäftigten. (…)

Von allen Parteien wurde die finanzielle Unterstützung begrüßt, wobei Thomas Walter (CDU) vor einer eventuellen Erhöhung des momentanen Zuschusses warnte: „Wir dürfen unseren städtischen Haushalt auch im Kulturbereich nicht überstrapazieren. Wir sind nicht Düsseldorf.“ (…)

Quelle: wp.de

Anmerkung: Wer wählt eigentlich Leute wie CDU-Walter? Der Mann ist offenbar nicht von dieser Welt. Die Zuschüsse für die Kulturzentren sind seit 2014 festgeschrieben; seitdem hat es noch nicht einmal einen Inflationsausgleich gegeben. Der Antrag der Grünen – um den ging es im Kulturausschuss – schlug äußerst moderat eine Steigerung um 1 Prozent pro Jahr vor. Für das Kulturzentrum Pelmke beispielsweise wären das 650 Euro mehr. Und das auch erst ab 2022! So weichgespült sind die Grünen mittlerweile. Der CDUler schwafelt derweil von „überstrapazieren“. Der Typ ist wahrlich noch nicht einmal „Düsseldorf“, sondern finsterste Provinz.

Advertisements

Eine Antwort to “Kulturzentren in Hagen brauchen Planungsssicherheit”

  1. hansimäuschen Says:

    Wenn man erlebte, in welch wichtigtuerischer Manier der kleine Schulhistoriker CDU – Walter bei Veranstaltungen im Kunstquartier mehrfach als Moderator/Eröffnungsredner auftrat, könnte man zudem vermuten, daß er sich für die nächste Kommunalwahl in Stellung ( welche Position ? ) bringen möchte.
    ( CDU – Spahn, bis dahin unbekannt, hatte ja auch als Talkshow-Tourist einen Plan und möchte schon kurz darauf richtig “ was werden „. Nun bekommt er es u.a. mit dem CDU – Untoten Merz zu tun, Walter bald mit Oh.Schulz ? )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: