expressiv : konkret

by

Karl Niestrath und Eva Niestrath-Berger in der ardenkugalerie

Skulpturengruppe aus Rotlava von Eva Niestrath-Berger im Dr.-Ferdinand-David-Park, ursprünglich 1965 im Innenhof des Rathauses aufgestellt, im Volksmund „Die sieben Dezernenten“ genannt. Foto: Klaus Bärwinkel (Lizenz CC BY 3.0)

Vernissage: Freitag, 12. Oktober 2018, 19.00 Uhr
ardenkugalerie, Eduard-Müller-Str. 2, 58097 Hagen

Einführung: Dr. Elisabeth May, Kunsthistorikerin, Osthaus Museum Hagen

Der kreative Dialog des Künstlerpaars Karl Niestrath und Eva Niestrath-Berger verhält wie expressiv zu konkret. Expressive Skulpturen bestimmen Karl Niestraths Werk. 1937 war die „Hungrige“ Teil der Ausstellung „Entartete Kunst“ in München. In der Folge wurden 42 seiner Arbeiten aus den Museen entfernt. In den 1950er Jahren entwarf er das Bittermark-Mahnmal.

Eva Niestrath-Berger, die daran mitwirkte, schuf neben zahlreichen Arbeiten im öffentlichen Raum minimalistische Papierarbeiten sowie von der konkreten Kunst geprägte Zeichnungen und Grafiken. Die Osthaus-Preisträgerin ist u.a. im Cooper-Hewitt-Museum in New York, im Papyrusmuseum Kairo, im Saarlandmuseum Saarbrücken und im Osthaus Museum Hagen vertreten. Neben einer frühen Version der „Hungrigen“ zeigt die Ausstellung eine repräsentative Werkauswahl der überregional anerkannten Künstler.

Leider sind Werke Niestrath-Bergers inzwischen aus dem öffentlichen Raum verschwunden. So ihr erster Ankauf durch die Stadt Hagen überhaupt, eine Spielplastik aus dem Jahr 1953, die früher im Volmepark aufgestellt war. Auch die von der Künstlerin gestalteten Baumscheiben in der Fußgängerzone Elberfelder Straße sind zum größten Teil nicht mehr vorhanden. Die ebenfalls dort, auf Höhe der Einmündung Goldbergstraße, installierte Vogeltränke verschwand unter einem Holzverschlag, nachdem die Stadt diesen Bereich der kommerziellen Nutzung überlassen hatte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: