Ärger um abgelehnte SPD-Mitgliedsanträge in Hagen

by

Die Hagener SPD hat 55 Partei Aufnahmeanträge auf einen Schlag abgelehnt. Das hat SPD-Geschäftsführer Claus Homm dem WDR am Donnerstag (26.07.2018) bestätigt. Der Grund dafür seien „Auffälligkeiten“ und „Ungereimtheiten„, die es in den Aufnahme-Anträgen gebe. Möglicherweise seien sogar Unterschriften gefälscht worden, erklärte Homm.

Die meisten Personen, die SPD-Mitglieder werden wollen, aber abgelehnt wurden, haben einen Migrationshintergrund. Ein türkisch-stämmiges Parteimitglied hatte sie ermuntert, parteipolitisch aktiv zu werden. (…)

Quelle: WDR

Anmerkung: Das erwähnte Parteimitglied hatte bereits im Vorfeld der Kommunalwahlen 2014 zahlreiche Neumitglieder für den Ortsverein (OV) Wehringhausen geworben. Der gehörte deshalb NRW-weit zu denen mit der besten Mitgliederwerbung und wurde vom Mitgliederbeauftragten des NRWSPD-Landesvorstands ausdrücklich belobigt. Der Wehringhauser OV-Vorsitzende Claus Rudel zeigte sich über die Form der Anerkennung sehr erfreut: „Mit und für die Menschen in Hagen; das ist unser Motto. Die Stärke der SPD sind unsere Mitglieder, die sich jeden Tag für Hagen engagieren. Deswegen sind wir stolz über die Auszeichnung.“

Nach der Kommunalwahl 2014 wurden die Mitglieder nach DW-Informationen ohne Begründung wieder von der Mitgliederliste gestrichen.

4 Antworten to “Ärger um abgelehnte SPD-Mitgliedsanträge in Hagen”

  1. Allan Qutermain Says:

    Erinnert mich an „Opa bezahlt“.

    Oder die Clanstrukturen innerhalb einer Partei in Hagen.

    Wenn man keine Lust zum Arbeiten hat,

    übernimmt man den Laden, Pardon Partei,
    eben mit Familienmitglieder, Hausmitbewohner, Arbeitskollegen von Geschwister, oder man macht Jugendliche älter.

    Das ganze geschieht kurz vor Wahlen und kostet einen nur den Mindestbetrag. Den man aber für diese Spezis in Bar entrichtet.
    Auch werden Mitgliedsanträge gerne in Schreibtischschubladen vergessen. Wobei man mit den Eintrittsdatum sehr flexibel ist.

    Anschließend ist der Futtertrog gefüllt vom Steuermichel,
    einen sicher.

    Die Oberen der Partei freuen sich über einen Mitgliederzuwachs.
    Der aber, hat man den Laden einmal übernommen, spätestens nach 2 Jahre wieder verschwunden ist.

  2. Hansimäuschen Says:

    “ Laß fahren dahin, es hat doch keinen Sinn „. Wo steht dies, so oder ähnlich ? Vielleicht läßt man besser Parteien, schon gar “ die Oberen “ ( “ Herr Ober bitte “ ), Clans und ähnliches Gesindel fahren ( oder selbst einen ) und richtet den Blick auf das Paradies, das niemals von dieser Welt – wenn überhaupt – sein wird.
    In jedem Fall aber, lieber Allan Qutermain, Respekt, bei diesen Temperaturen..

    • Allan Qutermain Says:

      Hansimaeuschen,

      2 Mal bin ich bei Parteien in Hagen förmlich auf die Schnauze gefallen. Ein drittes Mal wird es nicht geben.

      Nach der ersten Partei habe ich mir ein Jahresticket
      von ORION Hagen besorgt. Das ist diese Söldnergruppe vom Ischeland, die auch schon zig Mal den Namen gewechselt hat.

      Bei der zweiten Partei wurden die Ideale verraten.
      Schon der Zusammenschluss mit einer anderen Partei hatte ein Geschmäckele.

      Weil diese brachte das grosse 💰 mit.

      Nach dieser Partei wurde mein Theaterabonnement intensiver benutzt.

      Aber keine Bange, Freizeitbeschäftigung im sogenannten Ehrenamt habe ich immer noch.

      SEDPDSDIELINKEWASG. In letzterer wollte ich überwechseln,
      das hatte sich nach Witten erledigt.

      • Hansimäuschen Says:

        o.k., an eigene Parteimitgliedschaft hatte ich jetzt gar nicht gedacht ( vielleicht, weil es für mich nie Thema war ). Schönen Sonntag noch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: