Drei Männer an der FDP-Spitze

by

Hagens Liberale bestätigen beim Kreisparteitag ihren Vorstand

Früher haben sich außerparlamentarische Revoluzzertruppen in dunklen Spelunken zusammengerottet. Am Mittwochabend trafen sich die Hagener Liberalen in den Tiefen des altehrwürdigen Tuba-Kellers, in dem seit seinen glorreichen Gastrozeiten die Uhren quasi angehalten wurden, um turnusmäßig ihre Führungsmannschaft zu wählen.

„Warum eigentlich nicht?“ ließ Kreisvorsitzender Ulrich Alda erst gar keine Zweifel aufkommen, ob dieser Rahmen denn wohl angemessen sei. Zumindest regte die Atmosphäre dazu an, in Feier-Erinnerung zu schwelgen und sich in Zechprahlerei zu messen. (…)

Quelle: Westfalenpost (Martin Weiske), 9. März 2018 (nicht online verfügbar)

Anmerkung: Eine schöne Beschreibung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: