CDU-Fraktionsspitze stark verjüngt – um 1 Jahr

by

Die CDU-Ratsfraktion Hagen hat einen neuen Vorstand. Vorsitzender ist der bisherige stellvertretende Vorsitzende Dr. Stephan Ramrath. Unterstützt wird er durch die drei Stellvertreter Willi Strüwer, Jörg Klepper und Thomas Walter. Zur Pressesprecherin wurde Melanie Purps gewählt. Verstärkung erfährt das Vorstandsteam durch die fünf Beisitzer Stefan Ciupka, Corinna Niemann, Detlef Reinke, Stephan Treß und Rainer Voigt.

Damit ist jetzt jedes zweite Fraktionsmitglied mit einer Vorstandsposition bedacht.

Der bisherige Fraktionsvorsitzende Wolfgang Röspel trat nach zwölf Jahren im Amt nicht mehr an, um die Verjüngung des Vorstands anzustoßen. „Das Ziel“, so der neue Vorsitzende Dr. Stephan Ramrath, „haben wir in großer Einmütigkeit und Geschlossenheit erreicht.“ Ramrath, der bereits seit 39 Jahren im Rat sitzt, ist mit 65 Jahren gerade mal ein Jahr jünger als sein Vorgänger Röspel (66).

Die im Vorfeld genannten Kandidaten für den Vorsitz, Detlef Reinke und Jörg Klepper, traten erst gar nicht zur Wahl an und durften sich mit Beisitzer-Positionen zufrieden geben. Verkauft wird das Ganze als „wichtiges Signal“ für die laufende Wahlperiode und die kommende Kommunalwahl 2020.

Advertisements

Eine Antwort to “CDU-Fraktionsspitze stark verjüngt – um 1 Jahr”

  1. Allan Qutermain Says:

    Alter Wein in neuen Schläuche, passt auch zu diesem Thema.

    Jedenfalls Verjüngung und neue Ideen für die Stadt Hagen sehen anders aus.

    Da die CDU sich als Oberhaupt der Allianz zu dem derzeitigen OB für eine weitere Periode entschlossen hat,

    wird der Schlendiran zum Nachteil des Hagener Bürger,
    weiterhin Bestand haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: