Giousouf fliegt aus Bundestag, Helling-Plahr zieht ein

by

Cemile Giousouf (CDU) schafft es nicht in den Bundestag, dafür schafft Katrin Helling-Plahr (FDP) das Abgeordenten-Mandat. (…)

Quelle: wp.de

9 Antworten to “Giousouf fliegt aus Bundestag, Helling-Plahr zieht ein”

  1. Elfriede N. Says:

    Da kommt ja doch noch richtige Freude auf.

  2. Allan Quatermain Says:

    Der „Umzug“ wieder nach Aachen wird einfach sein.
    Namensschild vom Briefkasten ab, fertig.

    Was das Berufliche angeht, sie wird bei ihren Mentor Laschett weich auf gefangen. Eventuell in 4 Jahren wird man wieder von ihr hören.

    Falls die Hagener CDU nicht ein Eigengewächs zu Stande bekommt.

    Bis dahin werden auch einige Politiker in Hagen Geschichte sein.

    Da gehe ich jede Wette ein.

  3. Hansimäuschen Says:

    Frau Helling-Plahr hat ein, ich glaube, 9monatiges Kind. Armes Kind und arme Priorität Bundestag..

    • Allan Qutermain Says:

      Ames Kind?
      Muttis Pension wird nach 4 Jahren Bundestagsmandat besser sein, wie ein Malocher seine Rente nach 45 Jahre am Hochofen.

      Nebenbei hat der Bundestag seinen eigenen Betriebskindergarten.
      Ein zweiter ist in Planung.

      Nur für Kinder von Mandatsträger und ihre Angestellten.

      Zur Not kann man die Kidis auch bei einer Tagesmutter parken.
      An Knete dürfte das ja wie bei vielen Einzel-Erziehungsberechtigte nicht scheitern.

      Am Samstag war in der Kita Gewerke „Tag der offenen Tür“.

      Auch dort werden viele „Pampers Rocker“ betreut.

      Es gibt sogar für Schichtarbeiterinen, in vielen Kommunen schon
      24 Stunden Öffnungszeiten bei den Kitas.

      Da hinkt Hagen noch hinter her.

  4. Hansimäuschen Says:

    Mir geht´s nicht um Geld und parken, sondern gehe davon aus, daß ein Kind in der Anfangszeit am besten bei Mutter/Eltern aufgehoben ist, wann immer möglich. Bundestag muß nicht sein.

    • Allan Quatermain Says:

      @Hansimäuschen,

      da war doch mal etwas mit einer Ex-Tagesschausprecherin.

      Die hatte in einer Quasselrunde bei „Mit dem ?, da sieht man mehr“, auch so etwas behauptet.
      Anwesend war noch die Berger und der Oberbrüller Barth.
      Danach war es aus mit der Karriere.

      Die Kelly behauptet so etwas ja noch im Jahr 2017.
      Deswegen gilt die in gewissen Kreisen als Obernazi.

      Trotzdem verkaufen sich deren Bücher wie geschnitten Brot.
      Und die Erziehung ihrer 4 Kinder kommt auch nicht so kurz.

  5. Hansimäuschen Says:

    Aber Petra Kelly ist doch schon lange tot..
    Und was gestern richtig war, ist oft genug heute falsch, und umgekehrt. Wie ist das denn mit Ihrer subjektiven Meinung und wozu ?

    • Allan Qutermain Says:

      Asche auf mein Haupt,
      die Dame heißt mit Nachnamen Kelle.

      Ich hatte beim Schreiben auch nicht Petra Kelly im Hinterkopf.
      Irgend wie hatte ich auf einmal die Kelly Familie in die Birne.

      Komme mir vor wie die Blödzeitung.
      Da stehen öfters solche Verdreher.

  6. Hansimäuschen Says:

    passiert Jedem, immer wieder mal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: