Bodelschwinghplatz erhält eine neue Aufenthaltsqualität

by

Nach einer ausführlichen Bürgerbeteiligung erhält der Bodelschwinghplatz ein neues Gesicht. Insgesamt werden 1,1 Millionen Euro investiert. (…)

Quelle: wp.de

Anmerkung: Leider 30 Jahre zu spät. Der Verkehrsclub Deutschland (VCD), der schon damals auf die Ursachen des Abstiegs dieses Viertels aufmerksam gemacht hatte (überbordender motorisierter Individualverkehr), wurde von Politik und Verwaltung schlicht ignoriert. Jetzt wird es schwierig. Die Möglichkeit der Stadt, dort Vorkaufsrechte wahrzunehmen, wird in den geheimen Sitzungsteilen des Stadtrats regelmäßig abgelehnt. Aber nur so ließe sich in diesem Bereich strukturell etwas verändern. Das wäre sinnvoller, als an anderer Stelle in Wehringhausen einen ganzen Wohnblock abzureißen, wie es die GWG plant und die CDU bereits Beifall klatscht. Zur Problematik rund um den Bodelschwinghplatz hat man von der in Wehringhausen nicht verankerten Partei (12,2 % bei den Kommunalwahlen 2014 in dem Stimmbezirk, in dem der Platz liegt) jahrzehntelang nichts gehört.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: