Verfestigte soziale Spaltung

by

Nordrhein Westfalen vor den Landtagswahlen

Die Bilanz der Landesregierung von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ist nach sechs Jahren Amtszeit enttäuschend. »Kein Kind zurücklassen« hieß zu Beginn die Devise. Mit präventiver Sozialpolitik sollten die staatlichen Reparaturkosten (von fehlqualifizierter Dauerarbeitslosigkeit bis Alltagskriminalität samt der zugehörigen Verwaltungs- und Verwahrapparate) vermindert werden.

Doch dieses Ziel ist verfehlt worden. Das Jobwunder von Hannelore Kraft besteht größtenteils aus atypischer Beschäftigung, die Armutsquoten vor allem in den Großstädten des Ruhrgebiets und des bergischen Landes sind grotesk hoch und bestimmte Gruppen wie RentnerInnen, Alleinerziehende und Kinder bleiben in Armut von der gesellschaftlichen Teilhabe ausgegrenzt. (…)

Quelle: westLINKS

Anmerkung: Der Beitrag enthält umfangreiches statistisches Material.

Advertisements

2 Antworten to “Verfestigte soziale Spaltung”

  1. Allan Qutermain Says:

    Kein Ruhmesblatt für Frau Kraft SPD und Frau Löhrmann GRÜNE.

    Aber auch kein Ruhmesblatt für die Stadt Hagen,

    wenn man bedenkt das im Jahr 2015, 19,8 Prozent der Einwohner unter der Armutsgrenze gefallen sind.
    Auch die Steigerungen von Zeitarbeit und Minijobs ist kein Ruhmesblatt für NRW und Hagen.

    Ebenso wird der Mindestlohn tausendfach unterlaufen.
    Geschuldet der Personalmisere in den Aufsichtsaemtern.

    Dafür hat das Land NRW in 2016,
    54 Millionen Euro für Gutachten und Beratungen ausgegeben.

    Und jetzt kommt es,
    Frau Kraft betont bei jeder Gelegenheit,
    das sie vor ihrer Politikkarriere
    eine kleine Kraft bei einer Sparkasse gewesen ist.

    Das ist nicht so!
    Sie war auf der Lohnliste bei einer Firma mit den Zusatz MC.
    Zur Info, der Fleischklopsbraeter war es nicht.

  2. Umleitung: Looking for Soulfood? Von Schulz über die Türkei ins Kreishaus. | zoom Says:

    […] Nordrhein Westfalen vor den Landtagswahlen: Verfestigte soziale Spaltung … doppelwacholder […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: