Erfolgreiches Violinen-Duo der Musikschule

by

Beim diesjährigen Wettbewerb „Jugend musiziert“ qualifizierten sich die Violine-Spielerinnen Victoria Tischenko (links) und Joana Höhm (rechts, Foto: Stadt Hagen) nach einem jeweils 1. Preis beim Regionalwettbewerb und kürzlich beim Landeswettbewerb in Münster nun auch für den Bundeswettbewerb.

Unterrichtet werden die Schülerinnen an der städtischen Max-Reger-Musikschule von Doris Hartlmaier, die auch das Streichorchester der Musikschule leitet. Nun steht die letzte Stufe, der Bundeswettbewerb an, der in diesem Jahr vom 1. bis 8. Juni in Paderborn stattfindet. Die Max-Reger-Musikschule und alle Mitschüler wünschen den beiden jungen Künstlerinnen gute Nerven und viel Erfolg.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: