Nächste Schritte mit Minister diskutieren

by

Nach dem für Hagen und die Nachbarkommunen deprimierenden Regionale-Debakel haben die SPD-Landtagsabgeordneten Wolfgang Jörg und Hubertus Kramer davor gewarnt, aus diesem Rückschlag wahltaktischen Profit schlagen zu wollen. Vielmehr müssten alle Beteiligten jetzt ihre Bereitschaft zeigen, aus Fehlern zu lernen: „Wenn den Siegern des Wettbewerbs ein hervorragendes Niveau strategischer regionaler Zusammenarbeit und ein hohes Innovationspotenzial attestiert wird, müssen wir das anerkennen.“ (…)

Quelle: wp.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: