So sollen Hagens Wochenmärkte attraktiver werden

by

Ein Freitagsmarkt mitten auf dem Ebert-Platz und das Werben um neue Händler: Die Stadt will die Hagener Wochenmärkte wieder attraktiver machen.

Die Händler hatten Alarm geschlagen. Die Bedingungen auf den zehn Hagener Wochenmärkten seien unflexibel, katastrophal und nicht zukunftsorientiert (…). Kritik kam in diesem Zusammenhang auch an Dezernent Thomas Huyeng und den ihm unterstellten Fachbereich für öffentliche Ordnung auf, der das Marktwesen in Hagen organisiert. Das Dezernat tue nichts. Jetzt liegt eine Vorlage der Verwaltung auf dem Tisch, die den Märkten neue Zukunftsperspektiven eröffnen soll. (…)

Quelle: wp.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: