Regelmäßige Investitionen sichern Qualität des Wohnens

by

Zu viel Wohnraum für zu wenige Menschen – dieser Satz gilt auch in Hagen. Konzepte zur Stadtentwicklung müssen her.

Das Problem wird in allen Hagener Stadtbezirken angesichts der Leerstände erschreckend sichtbar: zu viel Wohnraum für zu wenige Menschen. Eine Leerstandsquote jenseits der Sieben-Prozent-Marke – an dieser Tendenz haben auch Flüchtlingswelle und EU-Zuwanderung nichts Grundlegendes geändert. (…)

Quelle: wp.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: