Beule am Kopf

by

Geklaute Büste von August Prentzel wieder da

bueste-prentzelBuntmetalldiebe schlugen im November des letzten Jahres auf dem Rembergfriedhof zu und trieben dort ihr Unwesen. Sie stahlen neben mehreren Metallvasen und Grablampen auch eine über 100 Jahre alte Büste (Foto: Polizei) des ehemaligen Bürgermeisters August Prentzel (und nicht Wilhelm, wie in verschiedenen Medien zu lesen ist).

Die Berichterstattung der Hagener Presse über den Diebstahl fiel dem in Hagen wohnenden Geschäftsführer eines metallverarbeitenden Betriebs in Iserlohn auf. Zwei Iserlohner im Alter von 38 und 46 Jahren haben ihm kurz nach der Tat die Beute, die insgesamt über 200 Kilogramm schwer war, für rund 300 Euro zur Einschmelzung verkauft.

Der aufmerksame Mann informierte die Polizei und übergab das Diebesgut den Beamten. Kriminalpolizeiliche Ermittlungen führten letztlich zu den Tatverdächtigen. Gegen die Männer ermittelt nun die Kriminalpolizei.

Die Büste von August Prentzel, die leider eine deutliche Beule am Kopf davongetragen hat, wird in Kürze wieder dem Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) übergeben.

Prentzel war von 1876 bis zu seinem überraschenden Tod im Jahre 1900 Hagener Bürgermeister. 1888 verlieh ihm die preußische Staatsregierung den Titel Oberbürgermeister.

Während der Amtszeit von August Prentzel erfolgte die Gestaltung des Stadtgartens und des Stadtwaldes, aber auch der Neubau der Ingenieurschule am Volmeufer, des Gymnasiums an der Goldbergstraße und von drei Kirchen im Stadtgebiet.

Außerdem wurde noch vor der Jahrhundertwende Hagens erste Badeanstalt eröffnet, die erste elektrische Eisenbahn in Betrieb genommen und mit dem Neubau des Rathauses, der allerdings erst 1903 fertiggestellt wurde, begonnen. Die gleichzeitige Ansiedlung neuer Industriebetriebe und die Entstehung neuer Wohnviertel leiteten den Weg Hagens zu einer Großstadt ein.

Eine Antwort to “Beule am Kopf”

  1. Kusen Dull, BRD Says:

    Das wär dann auch noch was für unseren Oberbürgermeister, der sich Erik O. Schulz ( ! ) nennen läßt ( und dann noch mit Beule am Kopp ), heissa, was ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: