Positive Überraschung zum Jahresfinale am Arbeitsmarkt

by

Das alte Jahr ging für den Arbeitsmarkt in der Stadt Hagen überraschend moderat zu Ende. Die Zahl der Arbeitslosen sank nochmals um 123 auf 10 448, was die Arbeitslosenquote um 0,1 Punkte auf 10,7 Prozent verringerte. Vor genau einem Jahr waren es 10,6 Prozent gewesen. (…)

Quelle: wp.de

Anmerkung: „Moderat“ mag ja noch angehen, aber „positive Überraschung“ in der Überschrift ist nicht nur eine Beschönigung, es ist eine manipulative Begrifflichkeit. Immerhin ist in dem Artikel selbst zu lesen, dass die Arbeitslosenquote im Dezember 2016 höher lag als im Dezember 2015. Wenn auch „nur“ um 0,1 Prozentpunkte – höher bleibt höher. Eine „positive Überraschung“ wäre es gewesen, wenn die Quote unter der von 2015 gelegen hätte.

Dazu kommt:

Die offiziellen Zahlen unterscheiden sich immer noch gewaltig von den tatsächlichen. Auf Bundesebene sieht das so aus:

arbeitslosenzahlen

Advertisements

Eine Antwort to “Positive Überraschung zum Jahresfinale am Arbeitsmarkt”

  1. Allan Qutermain Says:

    Glaube keiner Statistik, usw.
    Euro-Stat, die nicht so auf, man verzeihe mir das Wort, es viel mir auf der schnelle kein anderes ein, „getuerkte“ Zahlen setzt, hat für die BRD anderes Zahlenmaterial.
    Nicht vergessen, ca. 8 Millionen Menschen sind von Hartz 4 abhängig, egal ob als Sozialhilfe Empfänger, Aufstocker, Grundsicherung Empfänger, Arbeitslosen, usw., usf.
    Die Tage noch in der Zeit gelesen, das die 30 DAX-Konzerne,
    keine 50 Flüchtlinge eingestellt haben.
    ——————————————————————————-
    Frei nach Westernhagen;
    Ich bin wieder hier, in meinen Revier.
    Für Neugierige, ich war ein paar Monate in den
    Maghrebstaaten. Hauptsächlich in Marokko und der Türkei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: