Es soll weiter gekürzt werden

by

Ab 2021 sind noch einmal 100 Millionen Euro fällig

Auf einer Fraktionstagung von Hagen Aktiv am Wochenende im Haldener Hotel Arcadeon kündigte der Hagener Stadtkämmerer Christoph Gerbersmann weitere Kürzungen im städtischen Haushalt an.

Nach Angaben der Wählervereinigung nannte Gerbersmann eine Summe von rund 100 Millionen Euro, die nach dem Ende des sogenannten Stärkungspakts ab 2021 abgebaut werden müsse. Der Fraktionschef von Hagen Aktiv, Josef Bücker, sprach von der „Gefahr der bilanziellen Überschuldung“, die über einen Zeitraum von 10 Jahren beseitigt werden müsse.

Buchungstricks dürften da nicht ausreichen. Durchschnittlich müssen nach diesem Ansatz jedes Jahr 10 Millionen Euro entweder durch Leistungskürzungen und/oder Steuererhöhungen erwirtschaftet werden. Denkbar wäre auch der Verkauf von „Tafelsilber“. Aber wer will schon beispielsweise einen wesentlich durch Größenwahn herunter gewirtschafteten Laden wie den Energielieferanten Enervie erwerben?

Zuvor hatte sich der Kämmerer den Prognosezahlen für die Jahre 2018 bis 2021 gewidmet. Für diese Vorausberechnungen ginge die Kämmerei in verschiedenen Bereichen vorsichtshalber von Verschlechterungen aus. So würde beispielsweise über die Jahre das Zinsniveau mit wesentlich höheren Prozentsätzen gerechnet, obwohl sich derzeit ein Anstieg des Zinsniveaus nicht abzeichnet. Außerdem beträfe ein Anstieg auch nur etwa ein Drittel des Portfolios, zwei Drittel seien langfristig auf mindestens zehn Jahre angelegt.

Trotzdem würde so gerechnet, als seien alle Verbindlichkeiten betroffen. Auch die Kosten im sozialen Bereich würden mit einer über dem Durchschnitt liegenden angenommenen Verschlechterung gerechnet. Positive Effekte hingegen, wie z.B. das Gewerbesteueraufkommen, würden mit moderat ansteigenden Erhöhungen dargestellt.

Am Ende, so der Kämmerer, stünde jedenfalls die schwarze Null bei der Neuverschuldung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: