Eversbuschs suchen Pächter für das Wachholder-Häuschen

by

Die Gebrüder Eversbusch, Betreiber der gleichnamigen Brennerei in Hagen-Haspe, suchen einen neuen Pächter für das Wachholder-Häuschen. (…)

Quelle: DerWesten

Anmerkung: Woanders wäre wohl kaum jemand auf die Idee verfallen, ein derartiges historisches Objekt an einen Tex-Mex-Betreiber zu verpachten. Bleibt zu hoffen, dass den Eversbusch-Brüdern jetzt etwas besseres einfällt, wie sie mit dem Haus, in dem bereits der lange verfehmte Heinrich Heine eingekehrt sein soll („Deutschland – Ein Wintermärchen“), weiter angemessen verfahren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: