Reichsbürger blockieren Hagener Verwaltung und Gerichte

by

Strafanzeigen gegen den Hagener Amtsgerichtsdirektor Ulrich Sachse. Und zwar wegen Missbrauchs eines Titels und wegen Amtsanmaßung. Ein Aufreger? Weniger. Denn es sind so genannte Reichsbürger, die Sachse dort in Frage stellen. Die gleichen Spielchen laufen in seiner Mahnabteilung, bei der Stadtverwaltung, anderen Behörden und beim Landgericht.

Menschen aus Hagen, nach deren Ansicht das Deutsche Reich immer noch in seinen einstigen Grenzen bestehe und das deutsche Grundgesetz erloschen sei, sorgen in Justiz und Verwaltung für jede Menge unnötige Arbeit. Sie sprechen Behörden die Legitimität ab. (…)

Quelle: DerWesten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: