Fest zum Tag des Flüchtlings

by

Unter dem Motto „Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt“ wird am Freitag, 30. September, im Rahmen des interkulturellen Woche der „Tag des Flüchtlings“ rund um die und in der Johanniskirche am Hagener Markt gefeiert.

13 Veranstalter, darunter der darunter Ev. Kirchenkreis, Diakonie, Caritas, Stadt Hagen, Johanniter, AWO, Freiwilligenzentrale, Hagen ist Bunt u. A., haben sich zusammengetan, um ein buntes  und informatives Programm für die Menschen der Stadt auf die Beine zu stellen. Oberbürgermeister Erik O. Schulz wird die Veranstaltung um 15.30 Uhr eröffnen – umrahmt von arabischer und türkischer Musik.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: