Hagener meldet Pro-Erdogan-Demo in Köln an

by

Ein Vertreter der Hagener Filiale der „Union Europäisch-Türkischer Demokraten“ (UETD) hat den für Sonntag in Köln geplanten Aufmarsch in Deutschland lebender Fans des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan angemeldet. Das berichtet das Kölner Boulevard-Blatt Express.

Die UETD ist die Auslandsorganisation der Erdogan-Partei AKP. Im Dezember 2013 hatte sie auch in Hagen im Stadtteil Westerbauer ein Büro eröffnet. An dem offiziellen Bänderdurchschneiden nahm auch der damalige türkische Europaminister teil, der wenige Tage später im Zusammenhang mit einem Korruptionsskandal abgelöst wurde.

Während in der Türkei täglich neue vom Sultan angeordnete Verhaftungswellen das Land erschüttern, haben seine Hagener Getreuen schon Busse gechartert, um die Freunde von Fahne und Vaterland am Sonntag nach Köln zu karren. Wie die hiesige UETD auf ihrer Facebook-Seite mitteilt, ist der erlebnisorientierte Ausflug für die Sultanisten und Sultaninen kostenlos.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: