Was heißt hier Kultur?

by

Zur Bedeutung eines Reiz- und Rauschwortes

Der Hagener Kunstverein Karl-Ernst-Osthaus-Bund lädt am Dienstag, 21. Juni, 18 Uhr, zu einem Vortrag mit Prof. Dr. Hubertus Busche ein. Die Veranstaltung findet im Seminargebäude der FernUniversität, Universitätsstr. 33, statt.

„Kultur“ gehört noch immer zu den wichtigsten, aber auch vieldeutigsten Worten in Alltag, Politik und Wissenschaft; weil in ihrem Namen nicht selten hohle Prätentionen und fragwürdige Exklusivitätsansprüche erhoben wurden, ist „Kultur“ nicht mehr länger nur Rauschwort, sondern auch Reizwort.

Der Vortrag sucht der berüchtigten Unklarheit des Wortes „Kultur“ entgegenzuwirken, indem er die Geschichte seiner Grundbedeutungen rekonstruiert. Hierfür werden die wichtigsten Begriffe von „Kultur“ von der Antike bis heute geistesgeschichtlich entwickelt sowie an Belegen und Beispielen erläutert. Es zeigt sich, dass sich an den historischen Etappen des Bedeutungswandels von „Kultur“ selbst eine kleine Kulturgeschichte Europas festmachen lässt, die einen fundamentalen Wandel im Selbstverständnis der Gesellschaft dokumentiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: