Busverkehr in Hagen von Warnstreik betroffen

by

Sonderfahrpläne am Streiktag

Im Rahmen der laufenden Tarifverhandlungen für den Öffentlichen Dienst kommt es bei der Hagener Straßenbahn AG voraussichtlich am Mittwoch, 27. April 2016, zu einem Warnstreik. Das Verkehrsunternehmen geht im Falle eines Streiks von erheblichen Einschränkungen im Busverkehr aus und bietet dann einen Notfahrplan an.

Der Notfahrplan wird sich an dem NachtExpress-Angebot des Unternehmens orientieren. Die Einsatzwagen für den Schülerverkehr entfallen, bis auf die Busse für die Gustav-Heinemann-Schule. Der Anschluss an Linien der umliegenden Nachbarstädte kann nicht über den Notfahrplan gesichert werden. Die Fahrgäste werden deshalb gebeten, alternativ den regionalen Zugverkehr zu nutzen.

Aktuelle Informationen und konkrete Angaben zum noch vorhandenen Fahrtenangebot sind am Mittwoch fortlaufend und aktuell im Newsticker auf der Homepage der Hagener Straßenbahn AG zu sehen.

Ergänzung:

Die Linie 511 der VER (EN-Milspe-Voerde-Haspe-HA Stadtmitte) fährt bis ca. 20:00 Uhr stündlich, Abfahrtszeiten wie sonntags. Die VER-Linien 523 (Dahl-Priorei-Breckerfeld) und 529 (Haspe-Voerde-Breckerfeld) fallen aus.

Nicht betroffen vom Streik sind die MVG-Linien 1 (Hohenlimburg-Elsey-Letmathe), 15 (Hohenlimburg-Oege-Letmathe) und 84 (HA Hbf-Eilpe-Breckerfeld-Halver). Die Bahnbuslinien 591 (HA Hbf-Eckesey-Vorhalle-Wetter) und 594 (HA Hbf-Eckesey-Boele-Kabel-Garenfeld-Schwerte) fahren ebenfalls nach Plan.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: