WPWR weiter im Sinkflug

by

Die verkaufte Auflage der Hagener Ausgaben der Funke-Medien (ehemals WAZ) bewegt sich weiter abwärts.

Wie die Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (ivw) mitteilt, lag die Auflage der WRWP im 1. Quartal 2016 nur noch bei durchschnittlich 25.575 verkauften Exemplaren pro Erscheinungstag. Das entspricht einem Rückgang von rund 4,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal.

Im Vergleich mit dem 1. Quartal 2014 beträgt der Verlust sogar 9 Prozent. Damit hat sich innerhalb von zwei Jahren fast jeder zehnte Abonnent oder Gelegenheitskäufer von dem Blatt verabschiedet.

Eine Antwort to “WPWR weiter im Sinkflug”

  1. erbsenzaehler Says:

    Kein Wunder.

    Wenn man bedenkt, wohin sich das Niveau der Berichterstattung nach Aufgabe der WR-Redaktion entwickelt hat.
    Und es wird in Zukunft nicht besser…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: