Schon mehr als 3.000 gegen 2.700

by

Theater-Petition hat bereits mehr Unterstützer als die Kürzungsparteien überhaupt Mitglieder zählen

theater.3000Bildquelle: Open Petition

Sechs Tage nach dem Start der Petition „Rettet das Theater Hagen! Herr OB Erik O. Schulz: Kassieren Sie die Sparvorgabe!“ haben bereits über 3.000 Unterstützer das Begehren unterzeichnet. Das sind schon jetzt etwa 300 mehr als diejenigen Hagener Parteien, deren Ratsfraktionen für einen weiteren Kulturabbau votiert haben, überhaupt an Mitgliedern aufweisen – einschließlich aller Karteileichen.

An dieser Stelle sei nochmals darauf hingewiesen, dass sich der Ratsbeschluss nicht nur gegen das Theater richtet, sondern auch gegen alle anderen Hagener Kultur- und Bildungseinrichtungen. Musikschule, VHS, Osthaus-Museum, Stadtbücherei und das Kulturbüro sind genauso betroffen.

Die Kulturzentren sind im Augenblick beim Kürzungswahn nur deshalb außen vor, weil dem vertragliche Bindungen entgegen stehen. Ab 2019 werden mit Sicherheit auch dort die Messer gewetzt.

Auch Mitbürger, die vielleicht nicht in erster Linie die Angebote des Theaters wahrnehmen, aber andere Kultur- und Bildungsangebote zu schätzen wissen oder an anderer Stelle von Kürzungen betroffen sind, sollten die Petition unterstützen. Das Theater ist momentan der zentrale Angriffspunkt der Kürzungsfetischisten und gleichzeitig Hort des stärksten Widerstands gegen deren Praktiken.

Deshalb: Gleich auf das Logo der „Open Petition“ in der Marginalspalte rechts klicken und die Petition unterstützen!

Advertisements

Eine Antwort to “Schon mehr als 3.000 gegen 2.700”

  1. drhwenk Says:

    3000 geweckte „schlafende Hunde, die sich fragen können, wie man das „Einsatz – Effekt “ Verhältnsi irgendwie grundsätzlich verbessern kann in der kommunalen Politikvertretung??

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: