TTIP & CETA stoppen! – Für einen gerechten Welthandel!

by

Demonstration am 23.4. in Hannover

Die Gewerkschaften in Hagen rufen zur Teilnahme an der Demonstration „TTIP&CETA stoppen!  Für einen gerechten Welthandel!“ auf, die am 23. April in Hannover stattfindet. Am darauffolgenden Tag wird die Hannover Messe 2016 zusammen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama eröffnet: Ihr Ziel ist es, die TTIP-Verhandlungen gemeinsam voranzubringen. Doch das Handels-und Investitionsabkommen der EU mit den USA bedroht nach wie vor Demokratie und Rechtsstaatlichkeit.

Ebenfalls in diesem Jahr will die Europäische Kommission das CETA-Abkommen mit Kanada dem Rat und dem Europäischen Parlament zur Ratifizierung vorlegen. Es dient als Blaupause für TTIP. Schon mit ihm könnten Großunternehmen über kanadische Tochtergesellschaften EU-Mitgliedsstaaten auf Schadensersatz verklagen, wenn neue Gesetze ihre Profite schmälern.

Unmittelbar vor dem Besuch der beiden Staatschefs, am Samstag, den 23. April wird der Protest in Hannover auf die Straße getragen. Dabei ist diese Demonstration Teil einer transnationalen Protestbewegung: Auf beiden Seiten des Atlantiks demonstrieren die Menschen in Kanada und USA gegen Abkommen, die vor allem mächtigen wirtschaftlichen Interessengruppen dienen. Hier wie dort setzt man sich für eine Handels-und Investitionspolitik ein, die auf hohen ökologischen und sozialen Standards beruht und nachhaltige Entwicklung in allen Ländern fördert.

Der Bus der Hagener Gewerkschaften zur Kundgebung in Hannover, für den eine Anmeldung beim DGB unter 02331-386040 erforderlich ist, fährt ab 9.00 Uhr ab Ischeland Richtung Hannover, die Rückkehr in Hagen wird gegen 18.00 Uhr sein.

Weitere Infos, z.B. Demoroute, RednerInnen und Kulturbeiträge: www.ttip-demo.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: