Ausstehende Miete fließt vom SPD-Parteikonto

by

Muamer Andelija, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Altenhagen, hat seine Mietschulden zunächst vom Parteikonto beglichen. Eine peinliche Panne, die er mittlerweile korrigiert hat. (…)

Quelle: DerWesten

Anmerkung: Zwei Merkwürdigkeiten bleiben vorerst ungeklärt: 1. Der OV-Vorsitzende ist gemeinsam mit seiner Gattin (!) für das Parteikonto zeichnungsberechtigt. 2. Der OV-Vorsitzende tätigt erst eine Bareinzahlung, um das Geld anschließend an die ha.ge.we zu überweisen. Beides sehr ungewöhnlich.

Eine Antwort to “Ausstehende Miete fließt vom SPD-Parteikonto”

  1. Allan Quatermain Says:

    Das muss ja ein Tausendsasser sein bei den ganzen Ausschüssen,
    (4 Stück,) in dem dieser SPD-Ortsvereinsvorsitzende,
    mit seinem Wissen glänzen darf?

    Dann sitzt Er noch in dem Ausschuss seines Vermieters der HWG,
    wo Er, so seine eigene Selbsteinschätzung als trotteliger Mieter,

    ein paar Falsch-Überweisungen tätigen wollte.
    Das ganze natürlich erst nach Mahnung der HWG.

    Kommt Der überhaupt noch zum arbeiten bei der HEB?

    Denn das Pöstchen eines SPD-Funktionärs, in Unter- oder Oberausschüssen, muss ja auch noch erledigt werden.

    Jeden falls weiß ich jetzt,

    warum in Hagen stätig die Müllabfuhr-Gebühren steigen.

    Damit solche Inteligenzbolzen ihrem Hobby,
    Politik nach gehen können.

    Das man schon mal die Kasse eines Vereins oder Partei sich bedient, soll in Deutschland/Hagen gar nicht so selten vorkommen.

    Auch das in Deutschland/Hagen immer mehr die Miete in BAR kassiert wird, ist in gewissen Ver-Mieter-Kreisen nicht unüblich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: