Nebenan: Esma Redžepova in Dortmund

by

Festival gibt Einblicke in Roma-Kultur

Die Vielfalt der Roma-Kultur sichtbar machen und Vorurteile abbauen will das Kulturfestival „Djelem Djelem“ vom 2. bis 12. September in Dortmund. Die zweite Ausgabe des Festes gehört zu den größten Roma-Festivals in NRW und ist in seiner Vielfalt bundesweit einzigartig.

Auf dem Programm stehen Konzerte, Theater, Lesungen, Diskussionen und Filme. Mit dabei sind u.a. die Roma-HipHop-Gruppe „Gipsy Mafia“, Sänger Mustafa Zekirov aus Mazedonien, die BalkanBrassBand und die „Queen of the Gypsies“ Esma Redžepova.

Veranstalter sind die AWO Dortmund, die Stadt, das Theater im Depot und weitere Partner. Infos: www.depotdortmund.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: