Wachsende Unterschiede zwischen Kommunen

by

Bertelsmann-Finanzreport bestätigt Städtetagsposition

Statement von Helmut Dedy, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages, zum Kommunalen Finanzreport 2015 der Bertelsmann Stiftung

„Die aktuellen Zahlen des kommunalen Finanzreports der Bertelsmann Stiftung sind ein deutlicher Beleg für die vom Deutschen Städtetag wiederholt als höchst problematisch angeführten, wachsenden Unterschiede zwischen den Kommunen: Besonders in strukturschwachen Städten und Regionen, wo niedrige Steuereinnahmen zugleich auf hohe Sozialausgaben treffen, wächst die Gefahr einer Abwärtsspirale.

Den von dieser Entwicklung betroffenen Kommunen ist es aus eigener Kraft nicht möglich, entscheidend Gegenzusteuern. Diese Kommunen brauchen eine strukturelle Entlastung durch den Bund und die Länder bei den Sozialausgaben, nur so eröffnen sich ihnen wieder dringend notwendige Entwicklungschancen.“

2 Antworten to “Wachsende Unterschiede zwischen Kommunen”

  1. A. Quatermain Says:

    Bei Reports und Briefe, oder auch Statistik-Material der Bertelsmann Stiftung sollte man Vorsichtig sein.

    Viele von deren Zahlen wurden schon von der Uni Duisburg/Essen,
    Stiftung Warentest, Paritätischen Wohlfahrtsverband oder auch dem DGB wiederlegt.

    Die schreiben unter anderen Statistiken die kein Mensch angefordert hat, nur um ein wenig Stimmung zu erzeugen.

    Aber auch für Arbeitgebernahe Institute wird gerne gearbeitet.

    Ganz nebenbei Trifft sich bei Frau Mohn gerne unsere Kanzlerin, Frau Friede Springer, oder neuerdings Frau Funke,

    zum Kaffeekränzchen.

  2. Silvio Says:

    Hat der Vorposter nicht Unrecht. Bertelsmann solltr man nicht ernst nehmen, reiche Familie die eh weniger Staat wollen. Wenn die was schreiben sollte man das lesen speichern und abwarten bis fir Wahrheit kommt. Die verfolgen andere Ziele als es für Stadt und Volk gut ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: