15 Jahre Kooperation mit St. Petersburg

by

Delegation der FernUniversität besuchte die Staatliche Wirtschaftsuniversität

Anlässlich der seit 15 Jahren bestehenden Kooperation zwischen der FernUniversität und der Staatlichen Wirtschaftsuniversität St. Petersburg besuchte eine Hagener Delegation die russische Partnerhochschule.

Die beiden wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten ermöglichen es deutschsprechenden Studierenden in der Metropole an der Ostsee, einen Doppelabschluss an beiden Universitäten gleichzeitig zu erwerben, um ihre Karrierechancen im Rahmen deutsch-russischer Wirtschaftsbeziehungen zu verbessern. Zu dem Programm gehören auch Praktika für russische Studierende, die die Hagener Hochschule in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft der Freunde der FernUniversität e.V. vermittelt.

Ergebnis der angeregten Diskussionen waren neue Ideen für die Weiterentwicklung der bewährten und erfolgreichen Kooperation, die schon im Oktober bei einem Gegenbesuch einer russischen Delegation vertieft werden sollen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: