Erzieherinnen seit mehr als einer Woche im Streik

by

Der Streik der Erzieherinnen steckt mitten in der zweiten Woche. 20 von 23 städtischen Kindertagesstätten bleiben geschlossen. Und ein Ende des Arbeitskampfes ist nicht in Sicht.

Die Stadt Hagen hat ein Notprogramm aufgelegt. In drei Einrichtungen werden insgesamt 150 Kinder betreut. „Notfälle, die die Einrichtungsleitungen identifiziert haben, können so aufgefangen werden“, sagt Reinhard Goldbach, Fachbereichsleiter Jugend und Soziales. Mehr aber auch nicht. „Man muss sagen, dass 90 Prozent der Kinder, die eine städtische Einrichtung besuchen, derzeit nicht betreut werden können.“ Je länger der Streik dauert, desto größer werden die Probleme. (…)

Quelle: DerWesten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: