Aufsichtsrat entlässt Peter Jüngst

by

Der Aufsichtsrat der Nordwest Handel AG hat beschlossen, den Vertriebsvorstand Peter Jüngst mit sofortiger Wirkung abzuberufen. (…) Jüngst soll Führungskräfte für eine Konkurrenztätigkeit abgeworben haben. Jüngst wollte das Unternehmen zum Jahresende verlassen. (…)

Offenbar stimmt die Chemie zwischen Großaktionär Rothenberger Holding, sie hält knapp 30 Prozent der Nordwest-Anteile, dem Aufsichtsrat und Teilen des Vorstandes lange nicht mehr. Stein des Anstoßes soll der 20 Millionen teure Verwaltungsneubau in Dortmund sein.

Quelle: DerWesten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: