Hagener führend bei der Nutzung erneuerbarer Energien

by

Die Bauherren in Hagen sind die umweltfreundlichsten in NRW. Landesweit wies die Ruhrgebietsstadt im vergangenen Jahr den höchsten Anteil der Bauvorhaben mit umweltschonenden Heizenergien aus. Dort setzten nach Berechnungen des Landesamtes IT.NRW Bauherren bei ihren Neubauten zu 61,7 Prozent auf erneuerbare Energien.

In der gesamten Metropole Ruhr erhielten rund 29,6 Prozent der Bauvorhaben umweltfreundliche Heizungen. In ganz Nordrhein-Westfalen soll nahezu jedes dritte (32,6 Prozent) der 17.667 im Jahr 2014 genehmigten Wohnhäuser (ohne Wohnheime) überwiegend oder ausschließlich mit erneuerbaren Energien beheizt werden. Hierzu zählen Biomasse, Biogas/Biomethan, Holz, Solaranlagen und Wärmepumpen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: